Hochbautechniker/in

Start: 16.12.2019 | Bewerbungsfrist: Bewerbung jederzeit möglich

Wir suchen für die Dst. Facility Management eine/n

Hochbautechniker/in

(Vollzeit im Ausmaß von 40 Wochenstunden, Mindestbruttogehalt in FL 14: EURO 2.734,40 -
Hinweis: Höherwertige Entlohnung bei entsprechenden facheinschlägigen Erfahrungszeiten)


Mit unserer zukunftsorientierten Stadtentwicklung bieten wir Ihnen in einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld eine höchst verantwortungsvolle Tätigkeit mit spannenden und interessanten Herausforderungen, die Sie in einem sehr gut eingespielten Team professionell lösen.

Aufgabenbereich:

  • Ausschreibungen und Unterstützung der Projektleitung bei Baumaßnahmen der Stadt Wels
  • Örtliche Bauaufsicht

Bewerbungsvoraussetzung:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung an der HTBLA Hochbau
  • Sehr gute CAD-Kenntnisse
  • Wünschenswert sind bereits facheinschlägige Berufserfahrungen

Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Verhandlungsgeschick und Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Allgemeine Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Staatsbürgerschaft
  • Einwandfreies Vorleben
  • Persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben
  • Volle Handlungsfähigkeit
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und laden Sie ein, Ihre Bewerbung samt Unterlagen und Foto an den Magistrat der Stadt Wels über das Online-Bewerbungsportal an uns zu richten. Für Fragen steht Ihnen Herr Fuchs unter 07242 235 4100 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: Bewerbung jederzeit möglich!