>

Hochbautechniker/in

Start: 18.05.2022 | Bewerbungsfrist: keine

Wir suchen für die Abteilung Städtische Dienstleistungen, Dst. Facility Management, eine/n

Hochbautechniker/in

(Vollzeit im Ausmaß von 40 Wochenstunden,
Mindestbruttogehalt in FL 14: EURO 2.859,50)

Aufgabenbereich:

  • Wahrnehmung der Bauherrnagenden bei Instandsetzung und Errichtung von Gebäuden der Stadt für den bautechnischen Bereich.
  • Ausschreibungen und Unterstützung der Projektleitung bei Baumaßnahmen der Stadt Wels
  • Örtliche Bauaufsicht

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Fachspezifische Ausbildung für Hochbau im Niveau HTL Ingenieur
  • Wünschenswert sind bereits facheinschlägige Berufserfahrungen

Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Verhandlungsgeschick und Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit sowie strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • selbständigen, eigenverantwortlichen und sorgfältigen Arbeitsstil

Allgemeine Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Erfüllung der Anstellungserfordernisse nach den dienstrechtlichen Vorschriften
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und laden Sie ein, Ihre Bewerbung samt Unterlagen an den Magistrat der Stadt Wels über das Online-Bewerbungsportal zu richten. Für Fragen steht Ihnen Fuchs Hermann unter hermann.fuchs@wels.gv.at oder 07242 235 4100 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 19.06.2022