>

Hausleiter/in

Start: 17.06.2022 | Bewerbungsfrist: Bewerbung derzeit möglich!

Wir suchen insbesondere für unsere Seniorenbetreuungseinrichtungen für das Haus Neustadt eine/n

Hausleiter/in

(Vollzeit im Ausmaß von 40 Wochenstunden,
Mindestbruttogehalt in FL 12: EURO 3.392,50)


zur Führung eines modernen und sozialen Dienstleistungsbetriebes nach sozial- und betriebswirtschaftlichen Kriterien. Die Hausleitung ist Ansprechpartner der Bewohner, der Angehörigen sowie der Mitarbeiter. Die Hauptaufgabe ist, den Bewohnern mit Freude und Einfühlungsvermögen in Zusammenwirken mit der Pflegedienstleitung ein wohnliches Zuhause mit hochwertiger Betreuung nach modernsten Standards zu bieten.


Aufgabenbereich:

  • Führung aller direkt unterstellten Funktionsbereiche im Haus
  • Sicherstellung eines Betriebs, der den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohnern und ihrer Angehörigen in fachlichen, menschlichen und sozialen Belangen entspricht
  • Verantwortung für den Betrieb in inhaltlicher, konzeptioneller und wirtschaftlicher Hinsicht

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene höhere Schulausbildung oder akademische Ausbildung im Bereich Betriebswirtschaft, Sozial- oder Gesundheitsmanagement
  • Einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im sozialen Bereich
  • Umfangreiches Fachwissen und Erfahrung im Bereich der Seniorenbetreuung
  • Ausbildung und Erfahrung in der Mitarbeiterführung mit hoher sozialer Kompetenz
  • Idealerweise abgeschlossene Heimleiterausbildung bzw. die Bereitschaft, die zweijährige Heimleiterausbildung berufsbegleitend erfolgreich zu absolvieren
  • Wirtschaftliches Denken, Kenntnisse im Rechnungswesen, in der Budgetierung und in der Kosten- und Leistungsverrechnung

Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Belastbarkeit und Kompetenz, Konflikte wertschätzend zu lösen
  • Selbstständigkeit und Entscheidungskompetenz
  • Stressresistenz und Teamfähigkeit

Allgemeine Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Erfüllung der Anstellungserfordernisse nach den dienstrechtlichen Vorschriften
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und laden Sie ein, Ihre Bewerbung samt Unterlagen an den Magistrat der Stadt Wels über das Online-Bewerbungsportal zu richten. Für Fragen steht Ihnen Fuchs Hermann unter hermann.fuchs@wels.gv.at oder 07242 235 4100 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 15.07.2022